Willkommen auf der Homepage des Instituts für Neuroanatomie!

Wir erforschen an verschiedenen Modellsystemen das Gehirn und insbesondere die Großhirnrinde. Dies ist unser entscheidendes „Organ“ für bewusste Wahrnehmung von Sinnesreizen, zielgerichtete Motorik sowie Lernen und Gedächtnis. Es entsteht in der Embryonalphase, reift vor und nach der Geburt aus und reagiert in allen Lebensphasen plastisch auf verschiedene Reizmuster. Welche Störfaktoren Nervenzellen krank machen, gehört ebenfalls zu unseren Forschungsthemen. Die hier zusammengestellten Seiten geben Ihnen einen ersten Überblick über unsere Aktivitäten. Falls Sie an mehr interessiert sind, schauen Sie sich bitte unsere Publikationen an oder kontaktieren Sie uns.

Neuroanatomie2013_750x250